Informationen zum Projekt

Menschen tief im Autismus Spektrum sind eine Randgruppe.
Wir reden von Menschen, die nicht sprechen können, sich nicht mitteilen können. Viele von ihnen haben schlimme Dinge erlebt. Einige sind schwer traumatisiert. Da hilft ein Umfeld mit Wissen über Autismus, Empathie, Zeit, Ruhe und Verständnis.

Doch genau das ist überall das größte  Problem. Wir wollen uns die Zeit nehmen!

Wir wollen verstehen!

Wir wollen da sein, beide Hände entgegen reichend, egal, wie lange es auch dauern mag!

Wir sorgen dafür, dass Wissen überall dort ankommt, wo es nötig ist. Dass die Menschen im Umfeld dieser individuellen Person verstehen und handeln!

Eine wahnsinnig wichtige Arbeit!

Immer wieder erleben wir, dass in scheinbar ausweglosen Situationen genau so scheinbare Wunder geschehen und dass Menschen sich entwickeln können und vorankommen. Das größte aller Geschenke für uns ist es, eine offensichtliche Lösung für Alle zu haben.

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

Beginnen wir damit, Menschen nicht mehr in Schubladen zu stecken!

Hören wir auf, autistische Menschen nur als Behinderte zu sehen!

Wieso (!!!) ist es so schwer, individuell auf sie einzugehen!? Sie können uns dabei helfen und Teil einer Gruppe  sein, die autistischen Menschen ein Leben in Würde ermöglicht!

Jeder Euro zählt und hilft uns weiter !

Weitere Hilfsprojekte von Selbstbestimmt Autistisch 2019 e.V.

Trägerorganisation des Projekts

Selbstbestimmt Autistisch 2019 e.V.

Selbstbestimmt Autistisch 2019 e.V.
Register-Nr.: VR 702912

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!