Informationen zum Projekt

Als frühzeitige und niederschwellige Hilfe bei der Alltagsbewältigung belasteter Familien ist das Projekt der Familienpaten ein gut funktionierendes Modell im Rahmen der Präventionsangebote des Deutschen Kinderschutzbundes.
Die beteiligten Familien wünschen sich Unterstützung um ein- bis zweimal wöchentlich Zeit für Therapiestunden, Einkäufe oder Haushalt zu haben. Das Angebot wird vor allem von Alleinerziehenden und kinderreichen Flüchtlingsfamilien wahrgenommen. Auch Familien, die schwere oder chronische Erkrankungen oder keine Verwandten zur Unterstützung haben, bieten die Familienpaten Hilfe.

Weitere Hilfsprojekte von Deutscher Kinderschutzbund OV Alsdorf-Herzogenrath-Würselen e. V.

Trägerorganisation des Projekts

Deutscher Kinderschutzbund OV Alsdorf-Herzogenrath-Würselen e. V.

Deutscher Kinderschutzbund OV Alsdorf-Herzogenrath-Würselen e. V.
Register-Nr.: Aachen 2002

Spendenzertifikat

Spendenzertifikat

Als "Dankeschön" für deine Unterstützung erhältst du nach der Spende per E-Mail ein persönliches Spendenzertifikat. Eine kleine Erinnerung an deine gute Tat!