Allgemeine Informationen

Das Diakonische Werk Marburg Biedenkopf steht Menschen in allen Lebenslagen unterstützend zur Verfügung.

1. Rat und Tat in Notlagen und Krisen

Mitunter haben die Menschen, die zu uns kommen, einen ganzen Lebensrucksack voller Probleme. Wir stehen Menschen in finanziellen oder seelischen Nöten und Krisensituationen mit Rat und Hilfe zur Seite.

2. Fragen zu einem bestimmten Lebensbereich haben

⦁ Junge Familien, bei denen sich der erste Nachwuchs ankündigt
⦁ Senioren, die ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen können
⦁ Menschen, die Wege aus einer Suchterkrankung oder ihrer Wohnungslosigkeit suchen
⦁ Flüchtlinge, die sich Perspektiven für ihre Zukunft wünschen.

3. Zielgerichtete und passgenaue Hilfe

Wir sind nah an den hilfesuchenden Menschen. Dafür sind rund 50 professionell ausgebildete Mitarbeitenden an acht verschiedenen Standorten im Landkreis Marburg-Biedenkopf tätig. Unsere Beratungen sind streng vertraulich, in der Regel kostenlos und stehen jedem offen, unabhängig von Alter, Nationalität oder Konfession.

4. Zusätzliche Projekte durch Freiwilligen Engagement

Mehr als 200 ehrenamtlich Mitarbeitende bereichern unsere Arbeit. Durch deren freiwilligen Einsatz können wir bedarfsgerechte zusätzliche Angebote schaffen.

Leider fehlen für grundsätzliche Angebote und zusätzliche Projekte die finanziellen Mittel. Dürfen wir Ihnen einige Projekte und Arbeitsgebiete näher vorstellen?

Jede Spende hilft!


 

Aktuelle Hilfsprojekte

Organisation

Ansprechpartner
Sven Kepper
Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf
Haspelstr. 5
35037 Marburg
06421912613
06421912633